Helm mit integriertem Rücklicht

ebike test

Der neue Evolution Light von Cratoni rüstet für den Winter

 

Es wird Winter, früher dunkel, später hell – damit steigt auch die Unfallgefahr auf deutschen Straßen. Damit Fahrrad- und E-Bike-Fahrer schneller erkannt werden, bringt der Helm-Hersteller Cratoni eine Serie auf den Markt, die mit integriertem Rücklicht andere Verkehrsteilnehmer warnt. Darüber hinaus ist der Helm mit Visier ausgestattet. Und dabei ist er auch noch schick: Der Evolution Light-Helm kommt in verschiedenen Farbvarianten. Ob Weiß-Blau, Schwarz-Rot oder Anthrazit-Orange.


Das Visier des Evolution Light ist abnehmbar und kann auch mit getöntem Glas bestellt werden. Ein Vorteil des Helmes ist das geringe Gewicht: Nur 370 Gramm. Dazu kommen zehn Ventilationsöffnungen für ein angenehmes Fahrgefühl, ein integriertes Fliegennetz, atmungsaktive, austauschbare Innenpads und ein Nasenpolster in der Mitte des Visiers. Mit dem Rapid Lock-System ist für ein schnelles An- und Ablegen.

cratoni

Der Helm kommt in den Größen S/M (53 cm bis 57 cm) sowie M/L (57 cm bis 61 cm) heraus und ist für 119,95 Euro erhältlich. Eine Helmtasche wird mitgeliefert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0