Die besten e-Mountainbikes 2021


Noch nicht allzu lang ist es her, da haben leidenschaftliche Mountainbiker das Wort e-Mountainbike nicht einmal in den Mund genommen. Sie sollen dem "echten Sport"  den Reiz nehmen und unerfahrene Mountainbiker auf die schwierigsten Trails treiben, sodass ambitionierte Fahrer auf viel befahrene Wege treffen.

 

Diese Zeiten sind zum Glück vorbei, da sich mittlerweile selbst eingefleischte Mountainbike-Profis für das e-MTB einsetzen. Aus eigener Erfahrung verdeutlichen sie, dass die körperliche Anstrengung erhalten bleibt, nur eine andere Form annimmt. Statt nach zweimal den Hügel herauffahren erschöpft aufhören zu müssen, schafft man locker das 3-fache! Darüber hinaus ermöglicht die Extra-Power aus dem Antrieb ganz neue Möglichkeiten. Uphill-Trails sind längst in der Szene angekommen und bereiten e-Mountainbikern große Freude! Denn auch Bergauffahrten können technisch anspruchsvoll sein und erfordern viel Fahrgeschick.

 

Um dir die Entscheidung leichter zu machen, welches e-MTB am besten zu deinen ganz individuellen Bedürfnissen passt, haben wir hier unsere Vergleichssieger 2021 aufgeführt, welche uns alle auf ganzer Linie überzeugt haben. Doch Probieren geht wie üblich über Studieren, weshalb du deinen Favoriten unbedingt bei einer Probefahrt genauer unter die Lupe nehmen solltest.


Footer mehr erfahren

e-Mountainbike Vergleichssieger 2021


Specialized Turbo Levo Comp

e-Mountainbike Specialized Turbo Levo Comp

Motor

Specialized 2.1 custom RX Trail-tuned

90 Nm, 250W

 

Akku

700 Wh

 

Display

Specialized TCU

 

 

Schaltung

Shimano SLX M7100,12-Gang

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

Bremsen

Shimano SLX M7120, v: 200 mm/h: 180 mm

 

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

 

 

zul. Gesamtgewicht

 

 

Preis

ab 6.999 € UVP


FOCUS Jam2 6.8 Nine

 

e-Mountainbike FOCUS Jam2 6.8 Nine

Motor

Bosch Performance Line CX GEN4

85 Nm, 250W

 

Akku

625 Wh

 

Display

Bosch Kiox

 

 

Schaltung

Shimano Deore XT M8100, 12-Gang

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

Bremsen

Shimano BR-MT520, 4-Kolben, 200 mm

 

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

23,5 kg

 

zul. Gesamtgewicht

120 kg

 

Preis

ab 4.899 € UVP


Giant

Trance X E+ 2

 

e-Mountainbike Giant Trance X E+ 2

Motor

Giant SyncDrive Pro

80 Nm, 250W

 

 

Akku

625 Wh

 

Display

 

 

 

Schaltung

Shimano Deore XT M8100, 12-Gang

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

Bremsen

Shimano Deore BR-M6120, 4-Kolben, 203 mm

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse 

 

Gewicht

 

 

zul. Gesamtgewicht

156 kg

 

Preis

ab 4.999 € UVP


Cannondale Habit NEO 3

 

e-Mountainbike Cannondale Habit NEO 3

Motor

Bosch Performance Line CX GEN4

85 Nm, 250W

 

Akku

625 Wh

 

Display

Bosch Purion

 

 

Schaltung

Shimano SLX,

12-Gang

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

Bremsen

Magura MTThirty,

v: 4- Kolben, 220 mm, h: 2-Kolben, 203 mm

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

 

 

zul. Gesamtgewicht

 

 

Preis

ab 5.999 € UVP


Husqvarna Mountain Cross 5

e-Mountainbike Husqvarna Mountain Cross 5

Motor

Shimano Steps EP8

85 Nm, 250W

 

 

Akku

630 Wh

 

Display

Shimano SC-E5000, LCD

 

Schaltung

Shimano Deore RD-M5100, 11-Gang

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

Bremsen

Shimano BR-MT420, v: 203 mm/h: 180 mm

 

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

25 kg

 

zul. Gesamtgewicht

130 kg

 

Preis

ab 4.899 € UVP*

*zuzüglich 99 € Überführungs-/Übergabekosten



Was sind deine besten e-Mountainbikes 2021?

Schreib uns deine Meinung

Kommentare: 2
  • #2

    Peter Stoye (Dienstag, 05 Oktober 2021 12:19)

    Ich besitze das Husqvarna crosstourer ct6.
    Die Entnahme bzw. einsetzen des Akkus ist sehr schlecht gemacht,da im Akkuschacht sich ein Kabel sich aus der Führung gelöst hat( durch Zufall entdeckt)läßt sich der Akku sehr schlecht bis gar nicht einsetzen. Das nervt, wenn man mit dem PKW mit Fahrrafträger am Zielort angekommen ist.

  • #1

    Markus obersteiner (Mittwoch, 21 April 2021 15:13)

    Mein Lieblings e Mountenbike ist das haibike flyon allmountain 8.0 . Diese Power ist einmalig und die vielen kleinen technischen Details sind spitze


Du suchst nicht nach einem e-Mountainbike?


Jetzt vor Ort beraten lassen

e-Bike Fachhändler

Die besten e-Mountainbikes aus dem Vorjahr

Die besten e-Mountainbikes 2020