Kalkhoff e-Bikes


Kalkhoff Marken Banner

Die deutsche Fahrrad und e-Bike Marke Kalkhoff gehört mit der Gründung im Jahr 1919 zu den ältesten Marken weltweit und ist ohne Zweifel eine Traditionsmarke unter dem Dach der Derby-Cycle AG. Trotz der Insolvenz in den 80er Jahren der drei Kalkhoff-Brüder, die das Unternehmen von Ihrem verstorbenen Vater und Firmengründer Heinrich Kalkhoff überschrieben bekommen hatten, gehört Kalkhoff zu den stärksten deutschen e-Bike Marken der heutigen Zeit. Das Produktportfolio erstreckt sich von City bis Trekking e-Bikes. Besonders hervorzuheben ist bei Kalkhoff die Liebe zum Design, was in den Lifestyle Modellen der Serien Berleen, Sahel und Durban veranschaulicht wird. Kalkhoff setzt bei seinen Modellen auf den hauseigenen Impulse Antrieb und den Groove Go Heckmotor.



Top 4 - Die besten e-Bikes von Kalkhoff

Kalkhoff Agattu XXL i8


Kalkhoff Agattu XXL i8

e-Bike Typ

XXL

 

Motor

Impulse Evo

 

Akku

621 Wh

 

Display

Impulse Evo Smart Compact

 

Schaltung

Shimano Nexus

8-Gang

Nabenschaltung

 

Bremsen

Magura HS11

hydr. Felgenbremse

 

Preis

ab 2.699 € 

Kalkhoff Integrale Excite i8


Kalkhoff Integrale Excite i8

e-Bike Typ

Trekking

 

Motor

Impulse Evo RS

 

Akku

603 Wh

 

Display

Impulse Evo Smart Compact

 

Schaltung

Shimano Alfine

8-Gang

Nabenschaltung

 

Bremsen

Shimano M396

hydr. Scheibenbremse

 

Preis

ab 3.999 € 

Kalkhoff Sahel Compact i8


Kalkhoff Sahel Compact i8

e-Bike Typ

Kompakt

 

Motor

Impulse 2.0

 

Akku

396 Wh

 

Display

Impulse Compact LCD

 

Schaltung

Shimano Nexus

8-Gang

Nabenschaltung

 

Bremsen

Magura HS11

hydr. Felgenbremse

 

Preis

2.499 € 

Kalkhoff Berleen Advance G10


Kalkhoff Berleen Advance G10

e-Bike Typ

City

 

Motor

Groove Go

 

Akku

252 Wh

 

Display

Bedienung am Oberrohr

 

Schaltung

Shimano Tiagra

10-Gang

Kettenschaltung

 

Bremsen

Shimano M396

hydr. Scheibenbremse 

 

Preis

2.699 €



Videos von Kalkhoff e-Bikes



Informationen über Kalkhoff

Kalkhoff Lifestyle e-Bikes

Kalkhoffs Liebe zum Design steckt im Detail jedes Ihrer Pedelecs. Besonders die Modellreihen Berleen, Durban und Sahel lassen dies erkennen. Vor allem für den Gebrauch in der City sind diese Lifestyle e-Bikes geeignet, die vor allem Wert auf Optik und Integration legen, dafür weniger auf Leistung. Die weniger leistungsfähigen Komponenten wirken sich jedoch sehr positiv auf den Preis aus, was die Lifestyle Kategorie bei Kalkhoff sehr erschwinglich macht. Brandneu für 2018 ist dasn Kalkhoff Berleen mit schlichtem Design und großartiger Integration der Komponenten. Auf den ersten Blick sieht man so gut wie keine Kabel am Rahmen oder am Lenker, was das Pedelec unglaublich futuristisch wirken lässt. Das Durban hingegen ist etwas praxisorientierter, denn es verfügt über einen Gepäckträger hinten und einen praktischen Frontlader vorne. Beide Modelle werden von einem kraftvollen Groove Go Heckmotor angetrieben, was für sehr gute Fahreigenschaften und sehr geringe Geräuschentwicklung während der Fahrt sorgt.

 

Kalkhoff Trekking e-Bikes

Auch Leute, die es lieben, e-Bike Touren zu unternehmen und viel Wert auf den Praxisbezug und das Zubehör des e-Bikes legen, werden bei der Marke Kalkhoff voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Dafür sorgen die Modellreihen Integrale, Endeavour, Entice und Voyager. Neben dem stylischen Design rüstet Kalkhoff seine Trekking e-Bikes mit leistungsfähigen Komponenten aus. Der hauseignene Impulse Antrieb passt sich optimal der Rahmenform der stylischen e-Bikes an und wirkt quasi unsichtbar. Bemerkbar macht er sich erst, wenn man in die Pedale tritt. Mit bis zu 250 Watt beim Pedelec oder 500 Watt beim S-Pedelec und einem ca. 621 Wh starken Akku wird jede Steigung dem Erdboden gleich gemacht. Der kräftige Impulse Evo RS im Integrale und Endeavour bereiten einem tierisch viel Fahrspaß und knicken unter keiner Last allzu schnell ein, auch wenn die Satteltaschen mal etwas voller sind. Wer bei Kalkhoff den Bosch Antrieb vermisst, kommt mit dem Entice auf seine Kosten, welcher serienmäßig mit Bosch Performance CX ausgestattet ist.

 

Kalkhoff City e-Bikes

Optimale e-Bikes für die City sind die Modellreihen Image, Agattu und Jubilee, welche Kalkhoff in ihrem Sortiment führen. Der Bestseller Agattu ist genau die richtige Wahl für komfortables Fahren auf kurzen Strecken. Die aufrechte Sitzposition entlastet die Wirbelsäule und der Elektromotor sorgt dafür, dass die Fahrt nicht zu einer Trainingseinheit wird. Das Agattu besitzt alle Zubehörartikel, die man so in der Stadt gebrauchen kann und die es straßentauglich machen. Wahlweise kann es mit einem Korb ausgestattet werden, welcher für zusätzlichen Stauraum sorgt - ideal für den Einkauf zwischendurch.

 

Alle Fotos: © Kalkhoff Bikes / Derby Cycle GmbH


Diese Trekking e-Bikes gehören 2018 auf die Bestenliste

Die besten Trekking e-Bikes 2018

Das sind die besten City e-Bikes 2018

Die besten City e-Bikes 2018