XCYC e-Bikes


XCYC e-Bike Marken Logo

Als die GWW im Jahr 2017 mit dem XCYC Pickup Lasten e-Bike an den Start ging, ahnte wohl noch niemand, dass sich das Projekt zu einem durchschlagenden Erfolg entwickeln würde. Das Cargo e-Bike setzt völlig neue Maßstäbe in Sachen Belastbarkeit und ist daher das ideale Fortbewegungsmittel im Betrieb oder privat. Neben der großen Stabilität durch verstärkte Rahmenkonstruktionen und die ungewöhnliche Dreifach-Bereifung setzt die Marke XCYC auch auf eine sehr hochwertige e-Bike Ausstattung. So sorgt zum Beispiel der leistungsstarke Bosch Performance CX Motor dafür, dass das Pickup auch bei voller Last ausreichend Power besitzt, um problemlos vorwärts zu kommen.



Die besten e-Bikes von XCYC

XCYC Pickup Performance

 

Keine Wünsche bleiben bei dem XCYC Pickup Performance offen. Das belastbare Lasten e-Bike kann mit einer maximalen Traglast glänzen, welche durch die ungewöhnliche Konstruktion im Dreirad-Stil und den verstärkten Rahmen erzeugt werden kann. So wird das XCYC Pickup Performance sowohl für den privaten Einsatz als auch für berufliche Fahrten zu einem verlässlichen Begleiter, der unter keiner Belastung einknickt. Dafür sorgt auch der starke Bosch Performance Line CX Motor, der vorwiegend in sportlichen e-Mountainbikes eingesetzt wird. Doch mit 75 Nm Drehmoment in der Spitze eignet sich das Kraftpaket auch durchaus im XCYC Pickup.

XCYC Pickup Performance

XCYC Pickup Performance

  • Motor: Bosch Performance Line CX Motor, bis 25 km/h
  • Akku: 500 Wh
  • Schaltung: Shimano Deore Speed, 9-Gang
  • Bremsen: Shimano Deore hydraulische Scheibenbremse
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 250 kg
  • Fahrzeugmaße: 200 x 80 x 115 cm (L x B x H)
  • Abdeckfläche: 591 x 463 mm
  • Display: Bosch Intuvia
  • StVZO-Ausstattung (Licht vorne und hinten, Reflektoren)
  • Extra breite Bereifung mit Alufelgen
  • Preis: ab 6.899 € UVP

Mehr Infos


XCYC Pickup Allround

 

Das XCYC Pickup Allround ist im Prinzip ähnlich konzipiert wie das Pickup Performance, doch der Teufel steckt im Detail. Auf die extra breiten 10 Zoll Reifen mit Alufelgen wurde beim Allround verzichtet und ersetzte sie durch schlichte 12 Zoll Reifen. Die Ladefläche am Heck konnte jedoch etwas größer gestaltet werden und bietet so noch mehr Platz für jegliches Transportgut. Optional lässt sich das XCYC Pickup Allround mit einer Vielzahl an zusätzlicher Ausstattung aufrüsten. Dazu zählen zum Beispiel eine höhenverstellbare Sattelstütze, eine Alu-Ladeplatte oder eine Hundebox.

XCYC Pickup Allround

  • Motor: Bosch Performance CX, bis 25 km/h
  • Akku: 500 Wh
  • Schaltung: Shimano Deore Speed, 9-Gang
  • Bremsen: Shimano Deore hydraulische Scheibenbremsen
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 250 kg
  • Fahrzeugmaße: 210 x 70 x 115 cm (L x B x H)
  • Ladefläche: 850 x 748 mm
  • Display: Bosch Intuvia
  • Feststellbremse am Lenker
  • Preis: ab 5.666 € UVP

Mehr Infos

XCYC Pickup Allround

XCYC Pickup Work 2.0

 

Die dritte Variante des XCYC Pickups ist das Work. Das XCYC Pickup Work 2.0 ist ideal für den Einsatz im Arbeitsalltag. Eine großzügige Ladefläche und eine hohe Traglast machen das Pickup Work 2.0 zu einem zuverlässigen Partner. Auch beim Pickup Work 2.0 setzt XCYC auf den kraftvollen Performance CX Motor von Bosch und das PowerPack mit 500 Wh Akkuleistung. Zudem verfügt das XCYC Pickup Work 2.0 über eine Doppelbrückenfedergabel und stabile Felgenhinterräder in einer Größe von 12 Zoll. Das Pickup Work 2.0 zeichnet sich durch eine außergewöhnlich hohe Belastbarkeit aus. So liegt das zulässige Gesamtgewicht bei 300 kg. Die Ladefläche des Lasten e-Bikes hat eine Größe von 100 x 130 cm, die maximale Aufbauhöhe liegt bei 140 cm. Mit diesen Maßen bietet das Pickup Work 2.0 ausreichend Platz zum Transportieren einer Europalette.

XCYC Pickup Work 2.0

XCYC Pickup Work 2.0

  • Motor: Bosch Performance CX, bis 25 km/h
  • Akku: 500 Wh
  • Schaltung: Shimano Deore Speed, 9-Gang
  • Bremsen: Shimano Deore hydraulische Scheibenbremsen
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 300 kg
  • Fahrzeugmaße: 290 x 100 x max. 190 cm (L x B x H)
  • Ladefläche: 100 x 130 cm, maximale Aufbauhöhe: 140 cm
  • Display: Bosch Intuvia
  • StVZO-Ausstattung (Licht vorne und hinten, Reflektoren)
  • Feststellbremse am Lenker
  • Preis: ab 6.666 € UVP

Mehr Infos



Videos von XCYC e-Bikes



Fotos von XCYC e-Bikes


Informationen über XCYC

Als Zweig der Gemeinnützigen Werkstätten und Wohnstädten GmbH (GWW) startete das XCYC Lasten e-Bike im Jahr 2017 durch und landete einen Volltreffer auf dem e-Bike Markt. Das Konzept eines Lasten Dreirads gab es in dieser Form noch nicht, doch das XCYC wurde auf Anhieb positiv angenommen. Für das XCYC Pickup Performance gab es sogar den begehrten German Design Award im Jahr 2018.

 

Ziel des Unternehmens, dass sich besonders für Wohn- und Lebensraum für körperlich benachteiligte Personen einsetzt, war es, ein Fahrzeug zu entwerfen, dass sowohl sportlichen Leuten als auch Menschen mit Handicap die größtmögliche Mobilität garantieren kann. Das XCYC Pickup Dreirad kann diesem Anspruch gerecht werden, da es besonders stabil im Stand und während der Fahrt ist und dank des Elektromotors auch schwächeren Menschen das transportieren von Lasten erleichtert.

 

Die Ladefläche des XCYC Pickup lässt sich mit den verschiedensten Transportboxen kombinieren. Sogar eine Hundebox kann problemlos auf dem Lasten e-Bike transportiert werden. Mit Spanngurten und guter Stapeltechnik lässt sich aber auch auf der bloßen Ladefläche schon einiges transportieren.


Das gesamte Sortiment von XCYC sowie führende Fachhändler

e-Bike Händler Banner