"Schlag den Wasi!" auf den eBike Days München

Haibike auf den eBike Days München
Foto: eBike Days München

Heute starten die eBike Days in München. Auf der großen EXPO AREA mitten im Olympiapark können sich eBike-Fans über die neuesten Produkte und Innovationen aus der Branche informieren. Auch die Marke Haibike wird sich vom 24. Mai bis zum 26. Mai auf den eBike Days präsentieren. Neben dem eigenen Stand hat Haibike auch einen eMTB Parcours am Start. Auf dem Parcous findet am Samstag mit der "Haibike Challenge: Schlag den Wasi!" ein besonderes Highlight der Münchener eBike Days statt. Im Rahmen der Challenge werden e-Bike Fans Markus Wasmeier herausfordern. Um gegen den zweifachen Olympiasieger zu gewinnen, muss der Parcours möglichst schnell durchfahren werden ohne dabei Strafpunkte zu sammeln.


Die Haibike Challenge

Wer Markus Wasmeier schlagen möchte, muss nicht unbedingt ein Profi auf dem eBike sein. Die Haibike Challenge auf den eBike Days in München ist kein Abfahrtsrennen, vielmehr geht es um einen Geschicklichkeits-Contest für Jedermann. Für die Challenge richtet Haibike einen kleinen, aber feinen Parcours auf den Terrassenstufen oberhalb des Olympiasees ein. Hier dürfen einige eBike-Fans ihr fahrerisches Können unter Beweis stellen und dabei gegen Markus Wasmeier antreten. Bei der Challenge kommt es darauf an, Hindernisse möglichst zügig zu bewältigen und dabei möglichst wenige Strafpunkte zu kassieren. Die Haibike Challenge startet am Samstag um 16.30 Uhr.

Die eBike Days in München

Nach dem großen Erfolg in den Jahren 2017 und 2018 finden die eBike Days 2019 bereits zum dritten Mal in der bayerischen Landeshauptstadt statt. Auch dieses Jahr wird München somit wieder zum Mekka für für alle eBike-Fans. Das Herzstück der eBike Days bildet die EXPO AREA, die sich auf dem Coubertinplatz im Herzen des Olympiaparks befindet. Quer durch den Olympiapark verlaufen verschiedene Teststrecken, auf denen die neuesten e-Bikes gefahren werden können. Die Besucher des eBike Days erwarten drei Streckenvarianten. Es gibt eine sportliche Variante ausschließlich für e-Mountainbikes. Auf der urbanen Strecke lassen sich City e-Bikes testen. Für alle, die es etwas schneller mögen, ist der Testkurs für S-Pedelecs perfekt. Wer sich ein e-Bike zum Testen ausleihen möchte, muss lediglich an ein Ausweisdokument denken und sich kurz registrieren.

Blick auf das Veranstaltungsgelände 2018, Foto: eBike Days München
Blick auf das Veranstaltungsgelände 2018, Foto: eBike Days München

Öffnungszeiten der EXPO AREA

Am heutigen Freitag sowie am morgigen Samstag ist die EXPO AREA von 10 Uhr bis 19 Uhr offen. Am Sonntag wird der große Ausstellungsbereich zwischen 10 Uhr und 17 Uhr geöffnet sein. Auf der EXPO AREA werden sich zahlreiche Top-Hersteller von eBikes, Motoren und Zubehör mit einem Stand präsentieren. Neben Haibike zeigen auch Specialized, Riese & Müller oder Giant ihre neuesten e-Mountainbikes und Trekking e-Bikes. Die vor allem in Großstädten immer beliebteren Lasten e-Bikes werden auf den eBike Days von der niederländischen Marke Urban Arrow vorgestellt.

Viele weitere Events

Die "Haibike Challenge: Schlag den Wasi"! ist natürlich nicht das einzige tolle Event im Rahmen der Münchener eBike Days. Auf den Terrassenstufen am Olympiasee können eBike Fans an kostenfreien Fahrtechniktrainings teilnehmen. Die Trainings werden von Bosch eBike Systems veranstaltet und richten sich an Einsteiger, Fortgeschrittene sowie Profis. Auf eine spannende Entdeckungstour durch München begeben sich die Teilnehmer der Isar Radl Rallye powered by Scott. Bei dieser Rallye auf dem e-Bike geht es darum, versteckte Check Points zu finden und Challenges zu meistern.


Auf der Suche nach einem e-Bike? Hier Händler finden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0