Die besten SPEED-Pedelecs 2021


Das Speed-Pedelec zeichnet sich in erster Linie dadurch aus, dass es den Fahrer bis zu 45 km/h mit dem Elektromotor unterstützt. Das eröffnet natürlich ganz neue Möglichkeiten, sowohl für Pendler, als auch für Leute, die gerne lange Touren mit dem e-Bike unternehmen und einen besonders großen Gefallen an hohen Geschwindigkeiten haben. Doch sollte man sich auf keinen Fall von der 45 km/h Marke abschrecken lassen, denn selbst mit dem S-Pedelec ist es nicht leicht, dauerhaft so eine Geschwindigkeit halten zu können. Allerdings werden Durchschnittsgeschwindigkeiten von 30 bis 35 km/h zum Klacks!

 

Um Dir die Entscheidung leichter zu machen, welches S-Pedelec am besten zu Deinen ganz individuellen Bedürfnissen passt, haben wir hier unsere Vergleichssieger 2021 aufgeführt, welche uns alle auf ganzer Linie überzeugt haben. Doch probieren geht wie üblich über studieren, weshalb Du Deinen Favoriten unbedingt bei einer Probefahrt genauer unter die Lupe nehmen solltest.


Footer mehr erfahren

S-Pedelec Vergleichssieger 2021


Specialized Turbo Vado 6.0

 

 

S-Pedelec Specialized Turbo Vado 6.0

Motor

Specialized 1.2 S custom RX Street-tuned

85 Nm, 520W

 

Akku

600 Wh

 

 

Display

Specialized TCD-W, mit Handlebar Remote und Bluetooth

 

Schaltung

Shimano XT, 11-Gang

 

 

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

 

Bremsen

TRP Zurich, 4-Kolben, 180 mm

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

 

 

zul. Gesamtgewicht

 

 

Preis

ab 5.499 € UVP


Riese & Müller Superdelite GT rohloff HS

 

S-Pedelec Riese & Müller Superdelite GT rohloff HS

Motor

Bosch Performance Line Speed GEN4

85 Nm, 350W

 

 

Akku

1.125 Wh

 

Display

Bosch Intuvia,

LCD-Display

 

 

Schaltung 

Rohloff E-14 Speedhub 500/14,

14-Gang

 

Schaltungstyp

elektronische Nabenschaltung

 

Bremsen

Magura MT4/MT5

 

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

ca. 32 kg

 

zul. Gesamtgewicht

140 kg

 

Preis

ab 9.249 €


Riese & Müller 

Roadster touring HS

 

S-Pedelec Riese & Müller Roadster touring HS

Motor

Bosch Performance Line Speed GEN4

85 Nm, 350W

 

 

Akku

500 Wh oder 625 Wh

 

 

Display

Bosch Purion

 

 

 

Schaltung

Shimano Deore XT,

11-Gang

 

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

 

Bremsen

Magura MT4/MT5

 

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

ca. 23 kg

 

zul. Gesamtgewicht

140 kg

 

Preis

ab 4.749 € UVP


Giant

Explore E+

Pro 45 

 

 

S-Pedelec Giant Explore E+ Pro 45

Motor

Giant SyncDrive

Pro 45

80 Nm, 500W

 

 

Akku

625 Wh

 

 

Display

Giant RideDash

EVO - SG

 

 

Schaltung

Shimano Deore M5120, 2 x 11-Gang

 

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

 

Bremsen

Magura CMe5,

4-Kolben, 180 mm

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

 

 

zul. Gesamtgewicht

156 kg

 

Preis

ab 4.599 € UVP


M1 Sterzing Evolution GT S-Pedelec

 

 

S-Pedelec M1 Sterzing Evolution GT

Motor

TQ HPR 120S

120 Nm, 500W

 

 

 

Akku

880 Wh oder 1.050 Wh

 

 

Display

SIGMA

 

 

 

Schaltung

Shimano XT, 11-Gang

 

 

 

Schaltungstyp

Kettenschaltung

 

 

Bremsen

Magura MT5E,

v: 203 mm/h: 180 mm

 

Bremsentyp

Hydraulische Scheibenbremse

 

Gewicht

 

 

zul. Gesamtgewicht

 

 

Preis

ab 7.899 € UVP



Was sind deine besten S-Pedelecs 2021?

Schreib uns deine Meinung

Kommentare: 2
  • #2

    Heiko Bente (Montag, 12 April 2021 13:58)

    Klever X Alpha 45 (Pinion Getriebe, Gates Riemen, 1200 WH Akku, 800 W Heckmotor, Federgabel)

  • #1

    Dirk (Dienstag, 09 März 2021 21:13)

    Hallo,ich habe ein QWIC MA11 Speed und bin sehr zufrieden! Gates Riemen, Shimano Alfine 11Gang und 735Wh Akku. Die Übersetzung ist mit 12 Metern Entfaltung im schnellsten Gang auch angenehm lang,so das man sich bei hohen Geschwindigkeiten nicht wie der Hamster im Rad fühlt. Die verbauten Komponenten sind auch gut!!! �


Du suchst nicht nach einem S-Pedelec?


Jetzt vor Ort beraten lassen

e-Bike Fachhändler

Die besten S-Pedelecs aus dem Vorjahr

Die besten Speed-Pedelecs 2020