Lifestyle & Urban e-Bike


Lifestyle e-Bikes

Für viele ist das e-Bike nicht nur ein Fortbewegungsmittel, sondern eine Lebenseinstellung. Schon lange ist der urbane Raum durch Feinstaub von Verbrennungsmotoren belastet und auch ohnehin völlig überfüllt. Eine wirklich gute Alternative ist da das Pedelec, welches gleichermaßen ökologisch wie ökonomisch im Verbrauch und in der Anschaffung ist. Wer mit dieser grünen Alternative zum Auto ein Statement setzen will, setzt sich nicht einfach auf das nächstbeste Gerät und tritt in die Pedale. Vielmehr muss das e-Bike auch optisch ein wahrer Hingucker sein, komfortabel in seiner Ergonomie sein und einen einfach glücklich und zufrieden machen. Auf dem Urban oder Lifestyle e-Bike genießt du das freie Gefühl der Elektromobilität in vollen Zügen und kommst dabei auch noch zügig von A nach B. Garantiert ansteckender Fahrspaß für Familie und Freunde!



Worauf es beim Lifestyle e-Bike ankommt

Das gemütliche Hollandrad, das praktische Klapprad und das sportliche Rennrad haben allle etwas gemeinsam, auch wenn es auf den ersten Blick gar nicht danach aussieht. Sie sind in gewisser Weise Lifestyle e-Bikes. Man könnte sogar sagen, dass jedes Pedelec einen gewissen Lifestyle-Faktor besitzt, der alleine durch den Elektromotor ausgelöst wird. Es gibt eigentlich keine genaue Definition von Lifestyle e-Bikes, da es eigentlich einfach ganz normale Pedelecs sind, die dem Besitzer aber das gewisse etwas geben. Aber nach welchen Kriterien entschiedet man dann, ob es sich um ein Lifestyle e-Bike handelt oder nicht?

 

Zu den wichtigsten Merkmalen gehört sicherlich, dass das Urban oder Lifestyle e-Bike absolut alltagstauglich ist. Der Besitzer eines solchen Fortbewegungsmittels schreitet mutig voran und traut sich auch mal an eine auffällige Optik heran, die allen anderen signalisiert: "Hey, ein e-Bike ist das perfekte Fahrzeug!" EIn Lifestyle e-Bike ist alles anderen als Durchschnitt und legt viel wert auf eine bequeme Ergonomie. Dazu gehört eine möglichst aufrechte Sitzposition, sowie ein bequemer Sattel. Accessoires wie ein bunte Klingel, ein Korb am Lenker oder bunte Reifen sorgen für viele Hingucker. Der Fokus liegt also deutlich mehr auf der Optik, als auf der Leistung. Deshalb kommt ein Urban e-Bike auch mit einem etwas sanfteren Elektromotor, wie dem Bosch Activen Line Plus, aus. Hydraulische Scheibenbremsen sind daher nicht so wichtig, was sich positiv am Kaufpreis bemerkbar macht. Schau Dir am besten gleich die diesjährigen Testsieger unter den Lifestyle und Urban e-Bikes an.


Die Lyfestyle e-Bike Testsieger 2019

Testsieger Lifestyle Urban eBike

Beispiele von Lyfestyle & Urban e-Bikes