Bergamont eröffnet ersten Flagship-Store

ebike header

Hamburg, meine Perle: Bergamont ist, trotz einer Vielzahl europäischer Exporte, fest in Hamburg verwurzelt. Der Fahrrad- und E-Bike-Hersteller eröffnet nun den ersten Flagship-Store weltweit in Nähe des Millerntor-Stadions.

Erst bringt Bergamont seine neuen E-Mountainbikes Revox und Metric auf den Markt, nun finden diese und weitere Bikes auf einer riesigen Verkaufsfläche Platz: Am Samstag, 26. April, öffnet der weltweit erste Bergamont Flagship-Store seine Türen für Fahrradfreunde. Und zwar in der Budapester Straße 45-46 in Hamburg, einen Katzensprung entfernt vom Millerntor-Stadion. Das passt ja, denn die Fußballprofis vom 1. FC St. Paulis trainieren bekanntermaßen mit den Bikes von Bergamont.


Store mit Vorbildfunktion

Bergamont stellt nicht nur sein üppiges Sortiment zur Schau, sondern soll eine Vorbildfunktion für seine 450 Handelspartner übernehmen: mit einem flexiblen Baukastensystem können sich die Händler am Style des Flagshipstores orientieren und ihren Laden im selben Design einrichten.

Bergamont gehört in Deutschland zu einen der führenden Komplettanbieter im Fahrrad- und E-Bike-Bereich. Der seit 1992 bestehende Anbieter hat sich mittlerweile weltweit einen Namen gemacht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0