Neu bei BH Bikes - AtomX Lynx 6 Pro-SE ISCHGL LTD

Schon seit einigen Jahren kooperiert der spanische Markenhersteller BH Bikes mit der österreichischen Urlaubsregion Ischgl. Auch in diesem Jahr geht aus der Zusammenarbeit wieder ein ganz spezielles und besonders hochwertiges e-Mountainbike hervor, das BH Bikes AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD. Die Besonderheit in diesem Jahr: Das BH Bikes AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD verfügt über einen Rahmen aus Carbon. Außerdem stattet BH Bikes das e-MTB bereits mit Komponenten aus dem Modelljahr 2021 aus. Das AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD wird ab dem Spätsommer 2020 erhältlich sein und ist auf lediglich 100 Stück limitiert. Hier erfahrt ihr, was das e-Mountainbike kann!


Ischgl gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten und beliebtesten Skigebieten in den österreichischen Alpen.  Auch unter e-Mountainbikern genießt die Gegend rund um Ischgl mittlerweile einen ausgezeichneten Ruf und ist zu einem echten Hotspot geworden. 37 Strecken und sieben Trails mit einer Gesamtlänge von 750 Kilometern warten in der unmittelbaren Umgebung von Ischgl darauf, mit dem e-Mountainbike befahren und erkundet zu werden. Es verwundert also kaum, dass Ischgl und der spanische e-MTB Hersteller BH Bikes miteinander kooperieren.

Das erste Sondermodell mit Carbonrahmen

Bereits in den vergangenen Jahren hat BH Bikes in Zusammenarbeit mit der österreichischen Urlaubsdestination Ischgl Sondermodelle entwickelt. In diesem Jahr gibt es erstmals eine Sonderedition mit einem hochfesten Rahmen aus 100 % Carbon. Bei der Lackierung des Rahmens aus Carbon hat sich BH Bikes vom Zauber des Schnees inspirieren lassen. Dementsprechend ist das e-Mountainbike zum größten Teil in schimmerndem Weiß gehalten. Rote Akzente machen das e-MTB zu einem besonderen Blickfang.

Sondermodell BH Bikes AtomX Lynx 6 Pro-SE ISCHGL LTD 2020

Antrieb und Display

Selbstverständlich hat sich BH Bikes bei einem Sondermodell wie dem AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD für einen besonderen Antrieb entschieden. Das limitierte e-Mountainbike wird vom Brose Drive S Mag angetrieben. Ein Akku mit einer Kapazität von 720 Wh versorgt die Antriebseinheit des e-Mountainbikes mit der notwendigen Energie und garantiert eine enorme Reichweite.

 

Zur Bedienung des Antriebs setzt BH Bikes beim AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD auf das neue X-Display. Das Farbdisplay ist am Vorbau des e-Mountainbikes in "Head Up Position" angebracht. Dadurch hat der Fahrer auf dem Bike eine ideale Sicht auf den vor ihm liegenden Weg. Optisch verschmilzt das Farbdisplay gekonnt mit dem Vorbau.

Technisch auf dem allerneuesten Stand

Ausgestattet ist die Sonderedition von  BH Bikes bereits mit diversen Komponenten, die in den meisten anderen e-Mountainbikes erst im Modelljahr 2021 zum Einsatz kommen werden. Die Sonderedition befindet sich also technisch definitiv auf dem allerneuesten Stand der Technik. So kann das AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD beispielsweise bereits mit einer brandneuen Federgabel von FOX punkten. Verbaut worden ist die FOX Factory 36, die dem Fahrer einen Federweg von 160 mm bietet. Als Dämpfer hat sich BH Bikes für den FOX DPX2 Factory mit einem Federweg von 150 mm entschieden. Darüber hinaus finden e-Bike Fans am AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD hochwertige Komponenten von Shimano, Race Face, Acros sowie Maxxis.

Für wen eignet sich das AtomX Lynx 6 Pro-SE ISCHGL LTD?

Durch seine Rahmengeometrie und die Anordnung des Unterrohrs ist das BH AtomX Lynx 6 Pro-SE ISCHGL LTD prädestiniert für den Einsatz als aggressives Enduro- und Trailbike. Bedingt durch die hohe Reichweite des Akkus mit 750 Wh lassen sich auf dem limitierten Sondermodell von BH Bikes auch ausgedehnte Touren durch das Gelände unternehmen.

Wann wird das AtomX Lynx 6 Pro-SE ISCHGL LTD erhältlich sein?

Das BH Bikes AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD soll im Spätsommer 2020 ausgeliefert werden. BH Bikes hat sich bei dem Sondermodell für eine strenge Limitierung entschieden. Vom AtomX Lynx 6 ISCHGL LTD werden weltweit lediglich 100 Modelle in den Handel kommen, zu einem Preis von 8.499,90 €.


Auf der Suche nach einem e-Mountainbike? Finde Händler!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0